Home » Preisvergleich » Musik-CDs & Vinyl » Pop » EAN 4053796004475

Schlager Diamanten der DDR 1947 - 1959

von DOCUMENTS
Preisvergleich Produktbild Schlager Diamanten der DDR 1947 - 1959
Marke
DOCUMENTS
160 Schlager Aus Der Frühen Nachkriegszeit
Audio CD
Hier gibt es eine einmalige Zusammenfassung der erfolgreichsten Schlager aus den frühen Jahren der DDR. In den ersten Jahren nach Gründung des neuen sozialistischen Staates schoben sich noch häufig Westinterpreten in den Vordergrund. Dennoch gab es durchaus schon früh eine eigene musikalische Agenda: Julia Axen startete ihre Karriere bei der westdeutschen Plattenfirma Polydor, Sonja Siewert und Herbert Klein aus Ostberlin und das Westberliner Geschwisterpaar Ilse und Werner Hass bildeten "Die Singenden Vier", und Bärbel Wachholz ließ mit ihrer schönen Stimme hüben wie drüben die Herzen höher schlagen. Um dem ungeliebten westlich geprägten Rock'n'Roll und Twist etwas DDR-Eigenes entgegenzusetzen, wurde ein ganz neuer Tanz, der Lipsi, keiert. "Heute tanzen alle jungen Leute den Lipsi-Schritt", trällerte Helga Brauer beschwörend. Das Lied wurde ein Hit, der Tanz verschwand in der Versenkung. Zu den Erfolgen jener Zeit zählte auch "Oh Michael", gesungen von Jenny Petra. Die Single ging sensationelle 80.000 Mal über den Ladentisch und war damit ein Hit. Die Sängerin machte er dennoch nicht reich, da sie, wie alle anderen Interpreten auch, nur einmalig für das Einsingen bezahlt wurde und an den Plattenverkäufen nicht beteiligt war. Dieser Teil umfasst den Zeitraum von 1947 - 1959. Die nächste Box, die die Jahre von 1959 - 1962 in Erinnerung ruft ist schon in Arbeit.
Angebote werden geladen ...
...
* Alle Preise inkl. Mehrwertsteuer. Die Preise und Versandkosten können sich seit der letzten Aktualisierung verändert haben. Es ist technisch nicht möglich, die angegebenen Preise in Echtzeit zu aktualisieren. Es gilt der Preis zum Zeitpunkt des Kaufs auf der Website des Verkäufers.

Aktuelle Produkte im Preisvergleich